Pressemitteilungen

Was sind eigentlich Pressemitteilungen und wofür werden sie verwendet?

Die Pressemitteilung im klassischen Sinne wird häufig auch als Presseerklärung, Pressemeldung oder Pressetext bezeichnet. Im ursprünglichen Sinne informiert Sie Journalisten über bestimmte Aussagen, Dementis sowie Ereignisse, Produkte oder auch verschiedene Veranstaltungen. Die Zielgruppe der Pressemitteilungen besteht also aus Journalisten. Aus der Öffentlichkeitsarbeit sind Pressemeldungen gar nicht wegzudenken, da diese eingesetzt werden, um Aufmerksamkeit zu erregen.

 

Online-Pressemitteilungen

 

Heute sind mit Pressemitteilungen dagegen häufig auch Online-Pressemitteilungen gemeint. Ganz im Gegensatz zu der Pressemitteilung im klassischen Sinne sind diese öffentlich zugänglich und nicht nur zum Lesen durch Journalisten bestimmt. Die heute vielmals als Pressemitteilungen bezeichneten kurzen Texte dienen beispielsweise als Informationsquellen über bestimmte Artikel oder auch Produkte. Sie werden direkt von den Menschen gelesen bzw. können von diesen gelesen werden, die als Zielgruppe (beispielsweise als potentielle Kunden für ein bestimmtes Produkt) gelten. Wichtig bei einer solchen Online-Pressemitteilung ist es, dass diese sich gut auch am Bildschirm lesen lässt und für die Auffindbarkeit durch Suchmaschinen optimiert wurde, so wie dies bei nahezu allen Texten der Fall sein sollte, die im Internet veröffentlicht werden. Ein großer Vorteil dieser Pressemitteilung besteht darin, dass sie direkte Links, beispielsweise zum in der Mitteilung vorgestelltem Produkt, enthalten können.